Erste-Hilfe-Kurs für Hundehalter am 4.4.20 um 14 Uhr

50,00 

10 vorrätig

Erste-Hilfe-Kurs für Hundebesitzer

Dauer: ca. 3,5 Stunden

10 vorrätig

Beschreibung

 

Einen Erste-Hilfe-Kurs für Hundehalter? Wer braucht denn sowas?

Euer Hund hat sich verletzt und muß aus dem Wald transportiert werden? Aber wie, bei 35 Kg Lebendgewicht???

Meinem Hund geht’s nichts gut, ich messe mal Fieber – aber ab welcher Temperatur hat ein Hund denn Fieber?

Welche Nahrungsmittel und Pflanzen sind für meinen Hund giftig?

Mein Hund hat sich am Ohr verletzt, es blutet wie verrückt. Wie mache ich jetzt einen Verband?

Ein Pfotenverband wird häufig nötig. Den richtig zu machen, ist garnicht so einfach! Schnell hat der Hund sich Wunde Stellen gelaufen. Und jeden Tag zum Tierarzt zum Verbandswechsel? Das ist teuer und kostet Zeit!

Wie lagere ich einen verletzten Hund im Auto bei der Fahrt in die nächste Tierklinik

Wenn sie alle diese Fragen und mehr ohne zu zögern beantworten können, ist dieser Kurs für sie überflüssig!

Alle anderen dürfen sich von unserer engagierten Tierärztin gerne in Theorie und Praxis unterweisen lassen! Der Erste-Hilfe-Kurs für Hundehalter wird ca. 3,5 Stunden dauern.

Eure gut sozialisierten Hunde dürft Ihr gerne mitbringen!